Naturtöne

Leitung: Claudia Reuter

Gemeinsames Singen hat so viele Bedeutungen

 

Lauschen  -  Nach Innen schauen - Verbunden mit allem Sein  - Leichtigkeit - Mut - Sich Berühren lassen - Ankommen - Das innere Licht spüren - zu Hause sein - Freude - Begeisterung - Stille - Ruhe - Heilung

 

Das alles kann entstehen wenn wir uns öffnen und gemeinsam Singen; Lieder der Verbundenheit, vom Ankommen, vom Werden und Sein. Dazu möchte ich herzlich einladen  und freu mich auf euch.   Claudia Reuter

 

 

 

 

 

 

 

Klingender Seelenton

 

in mir erwacht, zum Schwingen gebracht

auf dich zugehen mit Bedacht

tragend gebend schöpfend aus mir

als ehrwürdiges Geschenk, strömt zu dir

was in meinem Innersten wohnt

ein immer klingender Seelenton

         im Lauten  und im Stillen

            den Raum mit Klang erfüllen

            von Herz zu Herz steigt etwas empor

            was eröffnet dem Frieden Tür und Tor

            nichts klarer und wahrer was in uns wohnt

            immer in uns klingender Seelenton

(Julia Wurzenberger)