Über Mich

 

 

 

 

 

Aufgewachsen auf dem Land in einem kleinen Selbstversorger Haus war mir die Verbundenheit zur Natur schon in die Wiege gelegt. Singend war ich als Kind am Bach, im Wald und auf den Feldern  unterwegs. In der Natur zu sein und mit allen Wesenheiten mich zu verbinden gehörte zu meinen Kinderjahren.

 

Diese Liebe und das große Bedürfnis zu Singen ist mir in meinem Leben bis heute mit frischen Mitte 50 erhalten 

 

 

                                                                                                                Claudia Reuter

 

Nach der Geburt meiner Töchter und dem Wegzug aus der Stadt  Berlin, in der mich meine Jahre des "Sturm und Drang"  geführt hatten, lernte ich  vor mehr als 20 Jahren Gila Antara kennen und seitdem begleiten mich immer noch viele ihrer Lieder.

 

Angeregt durch ihre Singarbeit mit Gruppen gründete ich meinen eigenen Singkreis im Weidenzentrum.

 

Ich singe so oft es geht Draußen auf dem Gelände, an und mit Bäumen und Pflanzen, mit der Sonne und dem Mond, so entstand der Name  NATURTÖNE.